Montag, 16. Dezember 2013

Mini-DIY-Weihnachts-Verlosung...

Hallo Ihr Lieben!

Heute möchte ich Euch zu einem ganz kleinen DIY einladen.

Es passt zu jeder Jahreszeit, doch das, was ich daraus gemacht habe, ist besonders jetzt noch schnell als kleine Beigabe, Päckchen-Anhänger oder Aufmerksamkeit geeignet.

Alles, was Ihr dazu benötigt, habt Ihr bestimmt im Haus.
Einzig die Holzspatel sind noch eine ideale Ergänzung, wenn Ihr jetzt nicht noch etliche Eis-am-Stil-Packungen plündern wollt. :-) 

Die gibt es heute, und nur bis zum 18.12. um Mitternacht hier bei mir...damit sie noch rechtzeitig bei Euch ankommen! :-) 







Einige Ideen der Gestaltung...






Die Zutatenliste...





...Stoffreste, Bänder oder Spitze...
...Schere, gegebenenfalls Kleber...
...einen spitzen Bleistift und evtl. eine Schablone...


...Holzspatel.

Denkbar wären auch Grundierfarbe, bunte Stifte, Tapes, Stempel, Papier, .... .


Später können sie als Lesezeichen oder als Deko im Sandglas genutzt werden.

Mit den Spateln können auch sehr gut Pflanzen ausgezeichnet werden - also ich denke ja dauernd an den Frühling! :-) 




Was könnte darauf stehen..






Und, habt Ihr auch schon ein paar Ideen?







Wenn ja, dann freue ich mich über Eure Kommentare!







Ich freue mich über das Verlinken des ersten oder letzten Bildes, doch in erster Linie möchte ich Euch eine kleine Freude machen.

Ihr seid so liebe Leser und Kommentatoren!
Ich bin jedes Mal ganz aus dem Häuschen, wenn ich von Euch lesen kann!


Und...psst...

...das Paket beinhaltet auch noch eine klitzekleine Überraschung... :-).



Eine wunderschöne halbe Woche und herzliche Grüße!

Eure






P.S.: Ich freue mich über Eure aller liebsten Kommentare zu meinem Adventspost! :-) Danke!!

Und bald zeige ich Euch einen Teil meiner lieben Post, die ich bekam!! :-) 

Die Zeit rennt, doch ich wollte Euch die Spatel nicht erst zur nächsten Weihnacht präsentieren!












Kommentare:

  1. Huhuh ich bin die Erste!
    Tolle Idee mit dem Spatel - gefällt mir prima und mir fallen tausend Orte ein, wo ich so ein Spatel platzieren kann.
    Daher nehm ich viel Anlauf und hüpf in den Stapelhaufen.
    Vielen lieben Dank für diese tolle Idee.

    Hab einen schönen Montag DU Liebe

    Deine Bluemchenmama

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Trix,
    die Idee ist toll! Nur wenn ich jetzt an Eis denke, friere ich noch mehr,
    deswegen versuche ich mein Glück bei Dir :o)
    Ich wünsche Dir eine wunderschöne neue Woche! Liebe Grüße,
    Frida

    AntwortenLöschen
  3. Wo bekomme ich nun gaaanz viele Spatel her?
    Die Idee finde ich nämlich genial .
    Liebste Grüsse ,
    Christine

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Trix,
    was für eine tolle Idee! Was man aus den einfachsten, eigentlich ja Wegwerfdingen, alles noch machen kann...! Zuletzt hatte ich gesehen, da hatte eine Bloggerin einen kleinen Wachmann darauf gezeichnet, also eigentlich aus dem Spatel gemacht. Bei *Frau LiillyLotta* war das. Das war auch total hübsch.
    Bloggen ist eine tolle Sache. Man bekommt immer so viele Anregungen...!
    Ich wünsche Dir eine schöne neue Woche und springe natürlich ins Töpfchen ♥ Liebe Grüße, Elke

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen liebe Trix,
    was für eine gute Idee! Ich habe diese Dinger doch auch noch irgendwo....muss ich mal kramen....ins Töpfchen möchte ich natürlich trotzdem.......:-)
    Einen schönen Tag wünsche ich Dir, liebe Grüße, Diana

    AntwortenLöschen
  6. Guten Morgen liebe Trix, ganz liebe Idee! Da mach ich bitte mit! Sollte es nicht klappen mit Gewinnen, kann ich ja sonst gaaaaaaaaaaanz viel Eisschlecken um Deine tolle Idee nachzumachen :-)
    Sei lieb gegrüsst, Deine Sandy

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Trix,
    ich wandere nicht ins Lostöpfchen, ABER finde die Idee so klasse, dass ich dir auch ein paar Zeilen dazu schreiben möchte.
    Holzspatel erinnern mich gar nich' an Eis, sondern an den Herrn Doctor........sagen sie mal schön Aaaaaaaa! ;o)

    Ich hatte bisher so viele Mandelentzündungen, dass ich diese Prozedur beim Anblick von Holzspateln nich' abschütteln kann.
    Deine Idee ist aber wirklich super und passt auch prima für den Garten.......für Kräutertöpfchen etc. - mache ich bestimmt mal nach!

    Ich danke dir für's teilen und wünsche dir einen zauberhaften Tag!
    Alles Liebe...
    Kim

    AntwortenLöschen
  8. Och Trix, die Idee ist immer gut, und Du hättest nicht bis Weihnachten warten müssen, als nächstes kommt doch schon Silvester...
    Dafür finde ich sie auch klasse, Als Sektglas-Kennzeichen, einfach um den Stil binden...natürlich mit Namen drauf.
    Gerne mache ich mit, denn ich habe noch so einige Ideen.
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  9. Ich bin Dir sehr dankbar für diese schöne Idee und versuche mein Glück bei Deiner Verlosung. Gleichzeitig halte ich schon mal Ausschau nach Holzspateln für den Fall, dass ich nicht gewinne. Deine Idee möchte ich auf jeden Fall umsetzen. Vielleicht esse ich aber auch noch ein paar Eis bis Weihnachten ... LG, Andrea

    AntwortenLöschen
  10. Oh, wie schön. Ich rieche den Frühlingsduft und freue mich an den ersten selbstgezogenen Kräutern...kannst Du den Frühling riechen;-)? Deine Spatel passen da ausgezeichnet dazu. Was für eine liebe Idee. Sei herzlich umarmt, Ch.aus S.:-)

    AntwortenLöschen
  11. Tja, da heißt es jetzt einfach, im Sommer Eisspateln sammeln! Für den Kräutergarten sind die Beschriftungen sicher auch ganz toll! Ich hüpfe mal ins Lostöpfchen und dein Bild nehme ich auch gleich mal mit!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  12. da hüpf ich doch gerne in den Lostopf; Frühling, jaaaaa, wann kommst du? Bin nicht so der Wintermensch, merkst du es?? hihi...
    Alles Liebe, Nicole

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Trix,

    das ist eine nette Idee, da hüpf ich doch gerne noch mit in den Lostopf und Bildchen nehme ich auch gleich mit ;o)))

    Ich wünsch dir einen schönen Start in die vierte Adventwoche

    LG Mela

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Trix..
    Na klar hüpfe ich mit rein ...
    Ich würde Mini Muffinformen mit Schokolade ausgießen , die Spatel dahineinstecken , alles fest werden lassen , schön verpacken und verschenken . Noch ein schöner Spruch drauf und fertig.
    Dann kann der Beschenkte sich zu Hause Milch erhitzen , den Spatel samt der Schoki hineingeben und es sich gut gehen lassen .
    das wäre eine Idee...
    Liebe Grüße
    Antje

    AntwortenLöschen
  15. Dasist ja eine nette Idee, da versuche ich doch mein Glück.
    LG Inge

    AntwortenLöschen
  16. Hallo liebe Trix,
    das ist ja eine süße Idee!
    Mit den Spateln kann man wirklich eine Menge anstellen. Ich hätte schon Lust dazu, etwas daraus zu basteln.
    Liebe Grüße,
    Britta

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Trix,
    eine tolle Idee.
    Eins hab ich ja schon und gerne würde ich auch noch
    welche gewinnen.
    Ganz liebe Grüße, und nochmal Danke, Danke,
    Andrea

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Trix,

    so eine supergeniale Idee!!
    Auch ich hätte hier tausend Ideen, die mir ganz spontan dazu einfallen.
    Sehr gerne hüpfe ich daher in das Lostöpfchen *Anlauf und hopp hinein....* und hoffe auf das Glück ♥♥♥
    Das Bild nehme ich sehr gerne mit :-)

    Ganz lieben Gruß
    Bianca

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Trix,
    was für eine süsse Idee, da versuche ich doch mein Glück!
    Wünsche Dir eine schöne Woche.
    Herzliche Grüsse
    Nicole
    P.S. Du hast bei meiner Verlosung gewonnen - schicke mir doch bitte Deine Adresse :-)

    AntwortenLöschen
  20. Hallo Trix,
    ich bin ja schon in den Genuss Deines wundervollen DIYs gekommen und ich finde sie wunderbar.

    Liebe Grüße
    Monika

    AntwortenLöschen
  21. Huhuuuuuuuuuu meine liebe Trix,
    eine schöne Idee für diese Eisstiele habe ich natürlich sofort.
    Als Deko für die Festtafel. Ich würde sie mittels Sisalfaden an meine Servietten anbringen ...quasi als Serviettenring-Einsteckding... kannst du es dir vorstellen ?? Also ich JAAA, Hopp rein mit mir in´s Töpfli!
    Aber du sollst doch nicht so lange auf bleiben!!! Tssss ....ich geh jetzt schlafen ... NACHTI sagt dir Katja

    AntwortenLöschen
  22. Eine tolle Idee. Schnell gemacht und man hat eine Ausrede, dass man jetzt gaaanz viel Eis essen muss. :-)
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Trix.
    deine miniverlosung ist süss und ich habe auch schon dank der lieben Julia eine Idee was man daraus machen kann. ;-)
    Vergiss dich bei allem nicht und genieße die Zeit.
    Liebe Grüße Lilivanfreitag

    AntwortenLöschen
  24. Liebste Trix,
    was für eine eeinfallsreiche Idee und so wandelbar. ich kann mir die kleinen Spatel auch als platzkarten gut vorstellen. Name drauf und an die Serviette gebunden oder als To-Do-Liste mit Müll, Saugen, etc.und dann wird gerecht gelost... ja, das wäre ein Spaß - zur Motivation vielleicht noch einen Joker mit in die Runde schmeißen.

    ich danke dir für diese Idee und nehme natürlich gern an deiner Blitzverlosung teil.

    Sei ganz lieb gegrüßt und toll, dass du dir für uns noch die zeit nimmst!!!

    Ein liebes Weihnachtsbussi
    deine Karin

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über liebe Nachrichten! Herzlichen Dank!