Freitag, 13. Juni 2014

Gedanken über mich...

Ein paar Gedanken über mich..


Untermalt mit einigen kleinen Garten-Impressionen, insbesondere der reichen Frühlingsblüte vergangener Tage... .

Den heutigen Sommergarten zeige ich Euch bei Gelegenheit. Ich möchte fest hoffen, dass es dieses Mal nicht so lange dauern wird, wie das letzte Mal. :-)
Es ist einfach zu viel los, um bei meinen begeisterten Besuchen bei Euch, denen ich nach wie vor so gerne nachgehe, regelmäßig zu schreiben... . Das schmerzt mich sehr, doch es geht leider nicht immer.








Richtig gefreut habe ich mich über Eure zahlreichen, mitbegeisterten Kommentare zur Flohmarktausbeute! :-) 
Ich werde sicher berichten, was aus dem Regal, dem Wasserkessel und den anderen Funden wird.
Doch auch das wird noch eine Weile dauern...bei meinem Tempo. 




Die liebe Aneta bat mich (u.a.) einige Fragen zu beantworten.

Da ich mich nun zu der glücklichen Gewinnerin ihres tollen Giveaways zählen darf, das ich Euch auch in diesem Post noch zeigen werde, passt es doch einfach herrlich zusammen.


Hier also ein paar Gedanken zu den Fragen an mich...



Ich möchte sehr gerne einmal nach Südfrankreich, zur Zeit der Lavendelblüte, reisen.
Die vielen Felder voll Lavendel stelle ich mir so herrlich vor! Und den Duft...!
Großartig!













Wenn ich alleine bin (und tun kann, was ich möchte, ohne Haushalt, Alltag und Co, sprich: momentan eher eine Traumvorstellung :-) ) gärtner ich gerne, lese draußen im Vogelgezwitscher, sitze neben den Rosen, dem Lavendel oder Rosmarin, lächel der Sonne entgegen... . Vielleicht noch am Kraulen einer Samtpfote auf dem Schoß... .
Traumhaft...!



Eine Lieblingsfarbe...hmm...das kommt wohl darauf an, ob es um die Farben geht, die mich umgeben, oder aber, die ich an mir mag.
Weiß passt einheitlich zu beidem... .










Was ist eine Freundschaft?
Ein Band, welches verbindet. Verbundenheit, ein warmes Gefühl. Freude, den anderen zu kennen.

Wenn ich die Welt verändern könnte... .
An der Welt würde ich nichts ändern, aber an ihren Bewohnern, die sie so arg beuteln, diese Welt, die so perfekt war.











Wovor ich Angst habe?
Das kommt auf den Tag an. :-)
Manchmal vor nichts, dann vor allem.
Das Wort Sorge trifft es bei mir wohl eher. Die Sorge, meinen Lieben geschieht etwas. Dazu zählen alle Menschen und Tiere, die mir ans Herz gewachsen sind.


Glücklich....
...macht mich so vieles!!
Der Duft von Pflanzen, ein liebes Wort - in gesprochener, geschriebener oder gezeigter Sprache, der Stuppser einer Samtpfötchennase - oder ein Zublinzeln, eine Umarmung.
Unser Garten, wenn ich alles übersehe, was zu tun ist.
Das Haus, wenn ich es mir fertig vorstelle.
Gartenbilder, Traumoasen... .

Unzählig... .













Ich brauche kaum Schuhe!
Ehrlich!
Da bin ich untypisch.
Festes Schuhwerk, Schuhe zum Mähen und Matschen, Sommerschuhe - geschlossen und offen.
Für zu Hause noch zwei Paar - für nasse und für warme Füße.
Na gut, vielleicht noch ein paar schicke Schuhe.
Wenn es mehr sind, dann ist es auch schön. Aber eigentlich brauche ich sie nicht. :-)
Das kann ich sagen, denn wir haben einfach sanierungsbedingt eine Menge in Kartons verpackt, was hier eben noch keinen Platz finden kann.












Musik...da mag ich verschiedene Stilrichtungen. Nicht alle, aber eben nach meinem Geschmack. Je nach Stimmung und Anlass.
Eher ruhig, klassisch, rockig, independent, verrückt...verschieden eben.
Habe ich das Singen des Kleckermäulchens erwähnt? 

Und Ruhe...die mag ich auch. Besonders sogar!
Die Welt ist auch so voller Töne und Klänge. :-)













Mein Lieblingsessen...oh...ich mag doch so vieles gerne!
Pasta liebe ich...Mousse au Chocolade...Zucchini und Auberghine...leckere Tomaten...Erdbeeren..........
So! Jetzt habe ich Hunger!

Warum ich blogge?

?

Weil ich verrückt bin?!

:-)

Der Austausch gefällt mir!
Ich schreibe sehr gerne. Schon immer. Bereits als Kind habe ich mir kleine Geschichten ausgedacht, diese dann als Hörspiel aufgenommen. Denn schreiben konnte ich da noch nicht. Später folgten kleine Bücher.
Dinge unterschiedlich zu betrachten, dieses dann auch im Bild festzuhalten, mag ich sehr gerne.

Ich mag das Ventil des Schreibens.

Das Schauen bei anderen Bloggern, das Mitlesen und Mitfiebern.
Das Kennenlernen von Menschen, die nicht unbedingt "um die Ecke" wohnen. Gleichgesinnte oder anders denkende Menschen bereichern das Bloggen.
Ich mag es.



Und ich mag Euch!

Danke, dass ihr hier lest, auch, wenn ich Euch nicht die Vollversion des Wohnens und Lebens zeigen kann...mag.
Denn dazu ist es hier noch nicht so, wie ich einmal leben möchte.

Es ist sicher nicht jedem ersichtlich, doch wir beschränken uns hier im Sanierungsbau doch erheblich, um uns dann eines Tages auszubreiten...auszuschwärmen im (nicht fertigen, aber doch wohnlicherem) zu Hause! :-)












Bevor ich mich verabschiede, möchte ich Euch Anetas Blog noch ans Herz legen, auf dem sie (nicht nur) viel von ihrem wundervollen Garten voller Ideen zeigt!

Ich danke Dir für die Fragen an mich, und von Herzen auch für das wunderbare Giveaway, liebe Aneta! :-)













Das Kleckermäulchen hat sich riesig über ihr eigenes Geschenk gefreut! :-) 
Ein süßer Spiegel mit Kamm in Delfinform.







Ein ganz wunderschönes, fein gearbeitetes, mit schönen Applizierungen versehenes Kissen! :-) 
So viel Liebe und Herz steckt darin! Einfach nur schön!











"My home is my castle"















Mit dabei lag ein schönes Notizbuch, und eine bezaubernde Karte. 

Entschuldige, liebe Aneta!
Ich musste mich mit den Kleckermäulchen-Händen so beeilen, dass ich davon keine Bilder mehr gemacht habe.
Um aber endlich posten zu können, hoffe ich, Du bist ncht enttäuscht!

Habt ihr im Hintergrund und links im Bild etwas entdeckt? :-) 

Aneta, Du hast sicher schon eine Ahnung...!
Das nächste Mal werdet ihr sehen können, was ich meine.
 :-) 




Ein sommerlich-leichtes Wochenende wünsche ich Euch allen! Auch, wenn es so wie hier, regnen soll.



Herzliche Grüße











Eure













Pflanzenregister:

1-7: verschiedene Rhododendren
8:    Flieder 
9:    Zierlauch...nein, das wäre schön...Schnittlauch, den ich extra zum Blühen   
       bestimmt habe :-) 


Kommentare:

  1. Liebe Trix,
    danke, dass wir in deine Gedankenwelt blicken dürfen und du so viel persönliches geschrieben hast. Schöne Fotos sind auch dabei ...... hat mir wieder sehr gut bei dir gefallen.
    LG ins Wochenende von Stine

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Trix,

    du hast die Fragen nett beantwortet. Schön deine Blümchen die sehen toll aus auf den Bildern.
    Schönes Gewinnchen hast du bekommen.

    Ich wünsch dir einen guten Start ins neue Wochenende

    GLG Mela

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Trix,
    ich freue mich das ich heute so viel persönliches über Dich lesen durfte.
    Schön...Sehr schön.
    Deine herzliche und offene Art mag ich soooooooooooooooooooo gerne.
    Und ich freue mich immer wenn ich von Dir lese.

    Ach Trix, auch ich kann im Haus also von der Einrichtung auch nicht das volle Zeigen....Weil hier einfach so viel , nicht so ist , wie ich es gerne hätte.
    Aber ja...Ich bin hier hergezogen , fühle mich an und für sich sehr wohl...Alles andere wird schon.
    Gell? Das halten wir noch durch.
    Man hat ja so seine Wohn-Träume stimmt es?

    *lass dich umarmen*

    Viele Liebe Grüße
    Deine Tina

    AntwortenLöschen
  4. Danke für deine lieben Antworten!
    Und dein Gewinn ist auch prima! Meine Tochter ist auch im Prinzessin L.-Fieber! :-)))
    Liebste Grüsse
    Tanja

    AntwortenLöschen
  5. Du Liebe,

    schön mal wieder von dir zu lesen ♥
    Erstmal deine Gedanken über dich sind wunderschön zu lesen und sind eine aufrichtige Selbstreflektion auf dein Leben.......du findest immer so berührende Worte ♥♥♥
    Auch ich kann nur einen Bruchteil meiner Wohnung ablichten, der Rest wäre schlichtweg unzeigbar....Wände die nicht so aussehen, wie sie sollen, Fenster die dauernd ungeputzt sind, Böden die dringend einer Grundreinigung bedürfen, .......... ach das ist doch eine "Never ending Story"....es lebt halt nicht jeder in einem perfekten Desinghaushalt. Mit fünf Kindern kann man das auch gar nicht verwirklichen....schließlich lebe ich ja hier und will nicht einen Schein wahren ;-)) Darum mag ich dich ja so gerne, du zeigst nix gekünsteltes, sondern immer nur Authentisches!!!!

    Sei mal ganz feste gedrückt ♥
    Bianca

    AntwortenLöschen
  6. Oh Trix, wundervolle Worte hast Du gewählt....so authentisch, liebevoll,symphatisch. Du bist so eine tolle Frau. Sei herzlich gedrückt.

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Trix!
    Danke, für diesen schönen Einblick in deine Gadankenwelt. Das war sehr schön. Dein Gewinn ist eine Wucht. Das Schneckenkissen finde ich ja sooo toll.
    Sei ganz lieb gegrüßt,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Trix,

    das sind wunderbare Gedanken über Dich! Es hat richtig Freude gemacht, sie zu lesen! Danke, Du liebe!
    Herzlichen Glückwunsch auch zu dem hübschen Gewinn!

    Ich wünsch Dir ein wunderschönes Wochenende!
    ♥ Allerliebste Grüße Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Trix,
    ich freue mich, dass Du an meiner Verelosung teilnimmst!
    Und es ist schön, dass Du uns einen Einblick in Deine persönlichen Gedanken gewährst.
    Das gewonnene Kissen ist so so schön. Man kann wirklich sehen, wieviel Mühe und Herzblut Aneta "vernäht" hat. Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende. Liebe Grüsse
    Nicole

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Trix,
    jetzt hab ich ganz schön viel
    über Dich erfahren. Auch wenns
    grad stressig ist, es kommt bestimmt
    bald wieder besser.
    Ganz liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Trix,
    ich finde solche Fragen und die Antworten darauf sehr interessant...so erfährt man einiges über die Personen inter den Blogs...Und so ein schönes Kissen hast du bekommen... :)
    Gamz liebe Grüße
    Janine

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Trix,
    was für persönliche Eindrücke von Dir.
    Ich glaube, jeder von uns hat Ecken in seinem Wohnumfeld, die er nicht zeigen mag, weil sie nicht so sind wie man sie gerne hätte. Gräm Dich nicht zu viel.

    Zur Lavendelblüte in der Provence zu sein, ist einmalig. Es duftet einfach gigantisch. Durfte dies schon einmal vor einigen Jahren erleben.

    Liebe Grüße und schönes Wochenende
    Monika

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Trix,
    ein wunderbarer Post mit einem schönen Gewinn.
    Das Kissen ist ein kleiner Traum.
    Und ich weiß, was Du auf dem Bild meinst. Es ist ein Klettergerüst für eine Rose, richtig???
    Du möchtest sie bestimmt die Wand hochranken lassen. Es wird toll aussehen.
    Danke auch für die schönen Antworten, sie gefallen mir sehr.
    Nun wünsche ich Dir einen ruhigen Abend, genieße ihn und sei ganz lieb gegrüßt
    Nicole

    AntwortenLöschen
  14. Hallo meine Liebe
    so viel neues und interessantes über dich.
    Sehr schöne Antworten sind dabei.
    Und einen klasse Gewinn hast du auch bekommen ich freu mich mir dir.
    Wünsche dir ein schönes Wochenende.
    Wir haben morgen Schulfest und am Sonntag gehe ich zum verkaufen auf den Trödelmarkt.
    ganz liebe Grüße, Andrea

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Trix,
    ein echter Trix-Post...Habe ich dir schon mal gesagt, wie sehr ich es mag, bei dir zu lesen. Deine Worte stecken immer voller Wärme und zaubern mir auch immer ein Lächeln ins Gesicht!
    Ich danke dir dafür sehr. Genauso für deine schönen Antworten, sie sind aufrichtig und ehrlich, das spürt man deutlich....
    Vielen Dank dafür.
    Nun bleibt mir nur noch, dir ein schönes Wochenende zu wünschen...Vielleicht gießt du gerade deine Kletterose ???
    ;o)
    Lieben Gruß von
    Claudia

    AntwortenLöschen
  16. hallo liebe trix :) ich freue mich, dass du meine fragen doch beantwortet hast :) es ist schön über dich mehr zu erfahren.
    das kissen hast du sooooo schön platziert!!!! ich freue mich dass es dir gefällt!!! und auch, dass das kleckermäulchen spaß an dem kleinen geschenk hat :)
    hah das gitter ist an der wand!!!! ich sehe mit meinem inneren auge die rose schon gaaaaanz groß darauf! das wird wirklich toll aussehen :)
    ganz ganz viele liebe grüße aus der eifel von aneta

    AntwortenLöschen
  17. Hallo liebe Trix,
    eigentlich habe ich die Zeit zum trocknen meiner Haare genutzt um mich hier im Bloggerland mal wieder blicken zu lassen. Aber wie Du dir sicherlich denken kannst, sind die Haare mittlerweile schon 3x trocken :))) Aber das macht nichts, denn im Moment ist es mir wichtig hier bei der ein oder anderen Bloggerin mal wieder ein paar liebe Worte zu schreiben, so wie jetzt bei Dir!
    Durch die Beantwortung der Fragen ist mir deine Person noch liebenswerter geworden. Hatte ich ja schon vorab das Gefühl eine Seelenverwandte in Bezug auf Garten und Pflanzen in Dir gefunden zu haben, gibt es nun weitere Dinge, in denen ich mich wiederfinde. Ganz wichtig dabei, die Schuhe.....auch ich kann nur wenige Schuhe mein Eigen nennen. Wichtig das sie bequem sind und mir mit Einlagen keine Rückenschmerzen bereiten. Hohe Absätze finde ich zwar sehr chic, leider aber nicht für mich. Erstens kann ich darauf nicht sehr gut laufen und für meine Füße ist es eine Qual. Dies kann ich schon nach dem Tragen eines Absatzes von nur 5cm sagen. Jaa okay, also weiter, auch mit den verschiedenen Musikrichtungen, der Ruhe und Kleinigkeiten, die einem den Tag versüßen finde ich mich in deinen Antworten wieder.
    Das tolle Kissen ist ein echter Hingucker und gefällt mir sehr, passt zu Dir :))
    Tja und was das genaue Hinsehen zu dem Bild angeht, sehe ich dort ein Rankgitter und eine einzelne Rosenblüte, die ihre Blüte zaghaft mit ins Bild hält...war es das was Du meintest???
    So liebe Trix, ich wünsche Dir noch ein wunderschönes Wochenende und lasse Dir ganz,ganz viele liebe Grüße hier :)))))
    Marlies
    PS: Hier noch was in eigener Sache, auf Grund einer Betriebssystemumstellung musste ich mir eine neue Mailadresse zulegen: marlie_s@web.de
    Falls Du mal Lust und Zeit hast, ich würde mich freuen :)

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Trix,
    du hast (ganz nach deiner Art) wunderbare Antworten
    Gegeben!
    Ein seeehr schöner Post!
    Und die Geschenke sind mit so viel Liebe gemacht....seufts.
    Ganz liebe Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Trix,
    so jetzt weiß ich noch ein bissi mehr über dich, schöne Antworten
    Hab ein schönes Wochenende herzlichst Tatjana

    AntwortenLöschen
  20. liebe trix,ich liebe es wie du schreibst,du bist ein ganz besonderer mensch :* danke für die einblicke in dein leben.
    vieles haben wir gemeinsam.liebste grüße renate

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Trix,
    herrlich wieder ein bischen mehr über dich zu erfahren!
    Ich teile sogar einige Antworten. Z.B. gehören meinem
    Broemmel auch mehr Schuhe als mir;-) und bei Musik
    bin ich auch nicht so fest gelegt.
    So, jetzt wünsche ich dir noch einen schönen Sonntag!
    L G Naddel

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Trix,
    zauberst Du Dir da gerade ein Dornröschen-Schloss? Eine Rose soll Dein Zuhause umranken? Diese Anblicke liebe ich ♥ Eine wunderbare Idee! Welche Rose ist es?
    Dann gratuliere ich Dir ganz herzlich zu dem wunderschönen Kissen. Ich fand es auch so schön... Du Glückspilz! Und in Anetas Garten bin ich verleibt. Sogar ein Bach fließt vorbei... mein größter Traum!!!
    Und Deine Antworten zu Anetas Fragen sind so besonders beantwortet. Ein bisschen schmunzeln musste ich, als Du davon erzähltest, daß Du gerne schreibst. Meine Tante erzählt heute noch so oft davon, wie ich mich als Kind, wenn ich bei ihr in Ferien war, zurück zog und Geschichten schrieb. Schriftstellerin wollte ich gerne werden ;o) Na, da ist es bei mir wohl mit dem Talent nicht so wirklich weit gekommen, aber ich mag es immer noch gerne, zu schreiben. Da müssen die Leser meines Blogs halt herhalten ;o)
    Martina Goernemann macht das so wunderbar in ihren Wohnbüchern. Ich liebe ihre Texte ♥
    So, Du Liebe. Ich muss zum Geflügel. Deren Wecker rasselt bald ;o) Genieße Dein Zuhause. So viele fertige Häuser ohne Seele gibt es. DAS kann ich mir bei Dir nicht vorstellen und liebe es jetzt schon!
    Einen schönen Sonntag wünscht Dir die Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin natürlich nicht verleibt, sondern verliebt...!

      Löschen
  23. hallo Trix.
    Viele Interresante Dinge hast du geschrieben über dich.
    Dein gewinn ist sehr schön und herzig.
    Schönen Sonntag und liebe GRÜße Jana.

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Trix,

    herrlich wieder ein bisschen mehr von Dir und Deinen Leidenschaften, Wünschen, Vorlieben zu erfahren. Macht uns ein Stück reicher Dich näher kennenzulernen dürfen.
    Auch Deine Blider von all diesen bezaubernden Blüten sind wahrlich ein Hingucker.
    Einen hübscher Anblick der Dein Garten Dir gewährt.

    Hab es schön mit Deinen Lieben an diesem schönen Sonntag

    Deine Bluemchenmama

    AntwortenLöschen
  25. Hallo Trix,
    wer so schön über sich selbst erzählen kann wie du, den bewundere ich, weil mir das nicht so leicht fällt!
    Das Kissen ist sehr liebevoll gearbeitet und sieht prächtig aus!
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Trix, wie wunderbar Du die Fragen beantwortet hast. Ich finde gar keine Worte dafür. Es rührt mich sehr an. Verbunden mit den Bildern - sehr einfühlsam. Schön, etwas über Dich erfahren zu dürfen. Und ganz sicher wirst Du uns allen eines Tages Dein schönes Heim präsentieren. Alles braucht seine Zeit....Ja, und an Deiner Wand wird sicherlich bald eine zart duftende Rose blühen. Herzliche Grüße von Linde

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Trix,
    ich habe alle deine Antworten mit Begeisterung gelesen und freue mich eine so sympathische Bloggerin kennengelernt zu haben.
    Du...das mit den Schuhen kann ich gut verstehen. Ich glaube ich habe am wenigsten Schuhe von allen Bloggern. Ich bin da eine sehr untypische Frau, hihi...!
    Und was hast du für hübsche Dinge bekommen. So schön das Kissen und der Lillifeekamm.
    Wünsch Dir eine schöne Woche und lass dich nicht stressen....tja...das sagt die Richtige ;-)
    GLG, Brigitte

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Trix,
    dein Post ist wieder soooo schön *DANKE*
    gaaaanz <3liche Grüße zu dir von mir ;o)

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Trix,
    es ist schön, durch die Fragen und deine Antworten etwas mehr über dich zu erfahren und dich auf diese Weise Kennen zu lernen.
    Mal etwas nachdenklich, mal eher lustig,....hab deine Antworten gern gelesen!
    Sonnige Grüße, Anke

    AntwortenLöschen
  30. Liebe Trix ..
    Und wieder lerne ich Dich etwas besser kennen . Sehr sympatische Antworten :)))
    Ich freue mich immer über Deine Posts.
    Sie sind eben aus dem Leben gegriffen ...
    Liebe Grüße
    Antje

    AntwortenLöschen
  31. Liebe Trix, nun wird es ja langsam was mit Deinem Garten :)
    Wird ganz toll aussehen, wenn die Rose die Wand bedeckt.
    Schön fand ich auch die weiße Blüte, die so schön mit Gelb "angemalt" ist. Was ist das für eine?
    Schönes Kissen hast Du gewonnen, gefällt mir :)

    Liebe Grüße
    Sigi

    AntwortenLöschen
  32. Liebe Trix,
    bei deinen Antworten fallen mir ganz, ganz viele Parallelen auf, von der Sehnsucht nach Südfrankkreich über den Nicht-Schuh-Tick, das Die-Welt-nicht-verändern-wollen-aber-einige-ihrer-bewohner, die Ängste, die Ruhesehnsucht, die Musik... nur auf Auberginen steh ich nicht so ;o)) Schön auch, deine Pflanzenbilder und das, was euch da an Schönem ins Haus geflattert ist - ich freu mich sehr mit dir und dem süßen (singenden) Kleckermäulchen! :o)
    Herzliche Rostrosengrüße von der Traude

    AntwortenLöschen
  33. Liebe trix, habe mit großen augen deine wundervollen Ideen und fotos gesehen. Wow! auch ich möchte gern einmal zur Lavendelblüte nach Francreisch!! Wann wollen wir los???! Lavendel, lavendula, du bist mir so nah!!. Ich liebe Lavendel. In jeder Lage. Schreib mal, wann wir fahren! Ich hab auch einen blog:
    meinrosenschloss.blogspot.de guckmalrein. rehchen - würd sichfreuen

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über liebe Nachrichten! Herzlichen Dank!