Sonntag, 13. Oktober 2013

Das findet man...

...bei uns im Garten



Hallo Ihr Lieben!

Wie der spektakuläre Titel für heute schon sagt:

Heute gibt es endlich mal wieder Bilder - oder sagen wir Impressionen - die ich eines wunderschön sonnigen Tages im Herbst, in diesem Herbst, für Euch im Garten eingefangen habe.

Es war nicht besonders warm, der Himmel allerdings so herrlich blau und klar, dass wir so richtig schön für einige Zeit draußen zubringen konnten.

Und ich bekam mal wieder Lust zum Stellen, Knippsen, herbstlichen Arrangements...





Ein paar Äpfel vom Baum, Fallobst in Hülle und Fülle, eine Sitzgelegenheit mit Tisch ...

... und eine im Wind seicht flatternde Gardin...ähm...Tischdecke...






Unser alter Apfelbaum, der sich ja nun als Frühapfel, als Augustapfel entpuppte, trug so immens viel!

Wir wussten manchmal gar nicht, wann wir das ganze Fallobst einsammeln sollten!

Wir kamen kaum hinterher - das Pflücken vom Baum direkt war jedoch immer ein Highlight!

Besonders, wenn das Kleckermäulchen von Papa Chefkoch auf dem Arm nach oben gehoben wurde, um dort einen Apfel für jede Hand abzudrehen...:-) !

Ja, Beweisfotos gibt es! :-) 






Zugegeben, nicht die schönsten Äpfel - da hatten wir schon bessere - aber sie mussten mit aufs Bild! :-) 

Der Klarapfel, wie man ihn auch nennt, hat einen Nachteil:

Er hält sich nicht besonders lange.
So mussten wir zusehen, wer denn wohl noch Interesse an unseren kleinen Äpfelchen haben könne. :-) 

Nachbars Ziegen und Schweine waren - zur Freude des Kleckermäulchens - dankbare Kandidaten.

Da unser Apfelbaum nicht jedes Jahr trägt, kommen wir wohl um stundenlange Einsammel-Sessions herum im nächsten Jahr...

...schade eigentlich, denn in einem Jahr wäre bestimmt mehr Zeit und Raum, um alle Äpfel zu verbrauchen.

Wir haben, neben dem 'kraftvollen Zubeißen', Äpfelchen-Gelee mit und ohne Zimt und Vanille eingekocht und anderen zum Backen überlassen, da wir in unserer Übergangsküche nur einen Mini-Ofen haben.

Ja, ja, da habt Ihr richtig gehört! Ein Grund mehr, dass wir unbedingt fertig mit dem Sanieren werden müssen!
Unten steht der geliebte Ofen ungenutzt herum...

...und der Chefkoch liebt es eigentlich sehr, zu backen.

Und ich...den Kuchen zu verputzen...:-) :-)!

Aber dann eben wieder, wenn unser lieber Baum erneut 'trächtig' sein wird :-) ...





Das ist übrigens unser Kirschbaum, doch der Tisch steht gerade unter dem Apfelbaum.

Nun ist umdekoriert auf dem Tisch...





Im als Nest gerollten Untergrund, liegen ausschließlich Dinge, die wir bei uns im Garten finden können...

Apfel- und Kirschbaum-Blätter, Zweiglein einer der beiden Eichen, Eicheln mit und ohne Hülsen - und natürlich Äpfelchen! :-) 

Der kleine Kürbis ist ein Besucher, der mal mit aufs Foto durfte, dann auch wieder nicht...




Links die Kirsche mit Stillleben, rechts der Apfel...










Ich hoffe, Euch hat es heute wieder gefallen, mit mir nach draußen zu gehen! :-) 

Da findet Ihr mich später auch wieder, denn nach langer Durststrecke mit Regen und Dunkelheit, ist es heute wieder sonnig und so schön! :-) 

Einen wunderbaren Sonntag Euch allen!







Die allerliebsten Grüße 

Eure





Kommentare:

  1. Liebe Trix,
    wunderschöne Herbstimpressionen!!
    Die machen richtig Lust auf Herbst! Hier bricht auch der Himmel etwas auf und lässt auf einen schönen Herbsttag hoffen!
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Wunderbare Gartenbilder! Wirkt alles sehr romantisch auf mich....schön! Herzlich, Christina

    AntwortenLöschen
  3. dein nest mit äpfel und weißen kürbis sieht sehr schön aus
    liebe grüße
    regina

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Trix,
    ich liebe wehende Gardi... äh Tischdecken ;o) Sie haben so etwas Leichtes, Unbeschwertes! Ganz besonders schön finde ich die Garten-Fundstücke darauf, dekoriert im Weidennest.
    Ich wünsche Euch sehr, daß Ihr es bald im Haus ganz fein haben werdet, daß alles am Platz steht, und Dein Küchenchef Dich mit den leckersten Kuchen verwöhnen kann ♥ Und ich hoffe, dem Kleckermäulchen geht es auch wieder besser! Manchmal kommt einfach alles auf einmal :o(
    Hier ist das Wetter nass-kalt. Einen Flohmarktbesuch in der Altstadt von Aachen lassen wir deswegen leider ausfallen.
    Ich wünsche Dir einen schönen Sonntag mit Deinen Lieben. Gleich leuchtet hier wieder mein Lieblings-Teelichtgals :o)
    Liebe Grüße, Elke

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Trix ... so wunderschöne Bilder. Ja so gefällt mir der Herbst auch, leider zeigt er sich ja selten so schön! Um so besser, dass du gleich die Stunde genutzt hast. Also der Tisch mit wehendem Tuch ...so romantisch. Da möchte man sitzen und einfach nur schauen wie dir Äpfel langsam fallen .... kann ruhig ein paar Stunden dauern.
    Liebste Grüße sendet dir Katja

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Trix
    So schöne Bilder hast du wieder gemacht! So kann sich der Herbst sehen lassen, gell? Ausnahmsweise ist es bei uns auch sonnig ;-). Ich kann mir gut vorstellen, dass ihr Spaß hattet beim Apfel pflücken und was gibt es schöneres als bei Sonnenschein Gartenarbeit zu verrichten. Auch für das Kleckermäulchen war es bestimmt spannend die Tiere zu füttern. Mein Schlümpfchen liebt das auch ;-).
    Ich wünsche die einen wunderschönen Sonntag.
    Herzlichst
    Nadja

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Trix,
    mein Gott, wie schön sind diese Bilder denn. So richtig romantisch.
    Herrlich.
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Trix
    wunderschöne Fotos hast du da fotographiert....so kann sich der Herbst sehen lassen....hoffe das auch bei uns bald die Sonne wieder scheint...
    Hab einen erholsamen Sonntag
    Grüssli Monika

    AntwortenLöschen
  9. wow schön trixi!!!
    bei uns ist heute auch ein toller herbsttag, aber vor 2 tagen hat es ganz anders ausgesehen, 5cm dicke schneedecke..da freut einem nichts mehr... schöne deko und tolle fotos!!
    liebe grüsse sandy

    AntwortenLöschen
  10. Leckere und ganz besonders viele Sachen findet man ja bei dir im Garten!
    Mit der diesjährigen Apfelernte scheint es wohl überall so gut ausgefallen zu sein. Wir selber (leider auch kein Lagerapfel) verarbeiten und futtern fleißig, eine liebe Freundin hat eine Streuobstwiese und uns gut mit Sorten, die auch noch einige Wochen liegen können versorgt, also, an Vitaminmangel wird es uns in der nächsten Zeit jedenfalls nicht fehlen :oD
    LG, Birgit

    AntwortenLöschen
  11. ... und eine im Wind seicht flatternde Gardin...ähm...Tischdecke...: :-):-):-)
    Hallo liebe Trix
    Der Spaziergang durch Deinen Garten hat mir gefallen, schön war's bei Dir.
    Hab einen schönen Sonntag im sonnigen Garten.
    Ganz liebe Grüße,
    Lina

    AntwortenLöschen
  12. Schön, wenn man sein eigenes Obst ernten kann! Macht natürlich Arbeit, aber bestimmt auch stolz. Wunderschön ist euer Herbstgarten!
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Trix,
    da ich noch keinen Fuß vor die Tür heute gesetzt habe, herrliche Fotos, frische Luft, toller klarer Himmel, DANKE DIR. Super schöne Fotos. Wünsche Dir noch einen schönen entspannten Sonntag.
    GGGGLg
    Claudia

    AntwortenLöschen
  14. Hast Du meine Mail-Antwort wegen Teelichter erhalten? Irgendwie spinnt Blogger im Moment, aber leider mein Mailfach auch.

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Trix,

    herrliche sind Deine Bilder und eine Augenweide zugleich.
    Das Tischdecklein darf so frech flattern im Winde und im geschützten Kränzchen liegen lecker Obst.
    Es ist bestimmt auch eine Augenweide, wie das kleine Kleckermäulchen druch den Garten tabst und sich an den Äpfelchen labt. Und ich kann mir wahrlich denken, dass es auch eine Freude an den lieben Tierchen hatte.

    Habt einen wundervollen Nachmittag zusammen

    Deine Bluemchenmama - :0)

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Trix!
    So lass ich mir den Herbst mit all seinen Schätzen gefallen! Schöne Bilder zeigst Du uns! Hier ist es noch trüb und kalt und nass, aber für morgen wurde uns besseres Wetterbversprochen!
    Sei lieb gegrüßt Edda

    AntwortenLöschen
  17. So schön in deinem Garten! Ich liebe Klaräpfel - daraus kann man den weltbesten Apfelmus machen ;) hmm!!
    liebe Grüße
    Kathrin

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Trix,
    der Herbst hat doch viele schöne Seiten!
    Wunderschöne Bilder aus Deinem herbstlichen Garten.
    Ich hätte auch so gern einen Apfelbaum.
    Einen gemütlichen Sonntag wünsche ich Dir!
    Alles Liebe Angela

    AntwortenLöschen
  19. HalloTrix,
    das sind zauberhafte Bilder, ganz toll dekoriert.
    Du hast ein gutes Händchen für wirkungsvolle Fotos!
    Liebe Grüße,
    heidi

    AntwortenLöschen
  20. wunderschön inszeniert mit der flatternden gard.... äääh tischdecke ;-)
    herzlichste grüße & wünsche an dich
    amy

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Trix,
    schön, dass Du uns auf Deinen Rundgang durch den Garten mitgenommen hast.
    Der Tisch mit der flatternden Decke(:-)) gefällt mir richtig gut. Schöne Fotos, Danke Dir dafür. Einen schönen Sonntag. Herzlichst Nicole

    AntwortenLöschen
  22. Hallo liebe Trix,
    tolle Herbstfotos hast Du für uns gemacht!! Dein Nestchen für die Äpfel und den eingeschlichenen Kürbis finde ich total schön :-)! Das Schönste am Herbst ist doch, dass man so viele Sachen im Garten "findet" und das ganze Obst ernten kann! Wir habe leider keinen Obstbaum, nur einen Nussbaum vorm Haus, der gerade sein ganzes Laub abwirft (rate mal, wer hier gerade ständig kehrt..). Da werden sich die Nachbarn und Ziegen/Schweine aber sehr über eure leckeren Äpfel gefreut haben!
    Einen schönen Sonntagabend und guten Wochenstart, lg, Diana

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Trix,
    wieder schöne Bilder! Das Stilleben find ich am schönsten, toll arrangiert! Wie geht es Kleckermäulchen...hoffentlich besser!
    Wünsche dir eine super schöne Woche...GGGLG Caty

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Trix, was beneide ich Dich um Deinen Garten! Sieht nicht nur schön aus, man kann auch direkt vom Baum essen - ist ja wie im Paradies :))

    Wünsche Dir noch ganz viel Sonnenschein für viele weitere schöne Fotos :))

    Liebe Grüße
    Sigi

    AntwortenLöschen
  25. guten Morgen liebe Trix,
    das sind wudnerschöne Bilder und es hat mir viel Spaß gemacht, mit Dir in den Garten zu gehen :O)
    Klaräpfel ergeben sehr leckeres Gelee und auch das beste Apfelmus! Ja, der Nachteil ist, daß sie nicht lange halten. Hätt Dir gern welche abgenommen, da wir selber keinen Apfelnbaum haben ... aber Du hast sicherlich alle gut untergebracht ;O)
    Ich wünsch Dir einen guten Start in die neue Woche!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  26. Dein Stillleben gefällt mir sehr!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  27. Hallo Trix,

    tolle Bilder hast du uns mitgebracht, toller Spaziergang durch deinen Garten

    Ich wünsch dir einen guten Start in die neue Woche

    LG Mela

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Trix ,
    heute zeigst du uns die schönsten ( Garten ) Seiten des Herbstes !!!
    Bin begeistert !!!!
    Liebste Grüße ,
    Christine

    AntwortenLöschen
  29. Huhu,
    Deine Gartenbilder sind wie immer absolut ein Traum!
    Euer Garten sieht so riesig aus!
    Ist er das auch oder täuscht das?
    Besonders um die alte Mauer die da immer im Hintergrund ist beneide ich Dich ;)
    Liebe Grüße
    Ivi

    AntwortenLöschen
  30. Liebe Trix,

    was für ein wunderbares herbstliches Stilleben. Ja, Äpfel sind einfach immer fein. Ich mag sie auch so gerne. Schade, dass noch kein Apfelkuchen im Häuschen gebacken werden konnte, aber sicher wird es einige leckere Kuchen geben wenn der Baum wieder Früchte hat.

    Viele liebe Grüße und eine gute Woche

    Kerstin

    AntwortenLöschen
  31. Liebe Trix,
    was für ein herrlicher, herbstlicher Ausflug in euren wundervollen Garten!Der Garten ist wirklich märchenhaft und er erinnert mich an...das weißt du ja ;o)...ich habe die Bilder gerade sehr genossen und bedanke mich herzlich dafür ;o)! Ganz viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  32. Hallo liebe Trix,
    leider habe ich deinen post erst heute entdeckt.
    Dabei ist er so schön!!!
    Wundervolle Bilder, besonders die whende gar äh Tischdecke einfach nur toll.
    Ganz liebe grüße, Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. upps es sollte natürlich wehende Gar..... heißen

      Löschen
  33. Liebe Trix,
    sooooo wunderschöne Bilder!!!
    Das Stilleben......ein Traum. Schön schlicht und toll in
    Szene gesetzt!
    Liebe Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
  34. liebe trix,herrliche bilder, sie könnte alle aus einem landleben magazin sein,wunderschön. wir haben einen alten apfelbaum,keine anhnung was für eine sorte.der ist jedes jahr übervoll und ich bin froh,wenn rundherum die nachbarn bei uns die äpfel sammeln! liebe grüße renate

    AntwortenLöschen
  35. Hallo,liebe Trix,
    die letzten Bilder sind so wunderschön,hast den Herbst toll eingefangen♥Die "Naturschale"ist wunderschön,die Natur hat so viel zu bieten.Dann sind eure Vorräte ja auch gesichert wie ich lesen konnte,nicht schlecht.
    Liebe Grüße und hab eine schöne Restwoche,
    Ulli

    AntwortenLöschen
  36. Liebe Trix,
    schöne Einblicke sind das wie immer *Ü* ein echt tolles Stilleben hast Du da Fotografiert.
    Das Rezept von den Apfelgelee hört sich gut an, hab ich doch auch so viel Äpfel die weg müssen.
    Vielleicht veräts du mir deins ?
    Liebe Grüße Patrizia

    AntwortenLöschen
  37. Liebe Trix,
    herrliche stimmungsvolle Gartenbilder. Gefallen mir super.
    Die Spitzendecke auf dem rustikalen Gartentisch. TOLL!
    Lieben Gruß,
    Heike

    AntwortenLöschen
  38. Herrliche Bilder liebe Trix!
    Es erinnert mich ein bißchen an Tischlein deck dich! Schreibt man das so? Mmmhh! Ist ja auch egal! Die Bilder sehen wunderschön aus! Auch das große "Nest" finde ich total klasse! Schöne Idee den Herbst mal so zu fotografieren :O) Und die Äpfel sehen doch toll aus! So sehen unsere auch aus :O) Lecker! Wir haben letztens einen leckeren Apfelkuchen gebacken :O)

    Hab noch einen schönen Abend!

    Es grüßt Dich verspätet!
    Deine Kerstin

    AntwortenLöschen
  39. Liebe Trix
    Ich habe dich getaggt ;o). Alle Fragen findest du bei mir auf dem Blog - wenn du magst. Ich hoffe es geht dir gut und deinen Liebsten auch.
    Herzlichst
    Nadja

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über liebe Nachrichten! Herzlichen Dank!